Werder Bremen bindet Leistungsträger Marco Friedl langfristig! | OneFootball

Werder Bremen bindet Leistungsträger Marco Friedl langfristig!

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Gute Nachrichten für den SV Werder Bremen: Der Aufsteiger hat das Arbeitspapier mit Marco Friedl, das ursprünglich nur noch bis 2023 datiert war, verlängert. Wie lange der Leistungsträger künftig an der Weser gebunden ist, ließen die Norddeutschen im Rahmen der Pressemitteilung offen. Laut dem kicker wurde der Vertrag langfristig ausgeweitet. „Marco hat gerade im letzten Jahr noch einmal einen richtig großen Schritt in seiner Entwicklung gemacht. Sowohl auf als auch neben dem Platz. Er ist in unserer Mannschaft zu einem Führungsspieler gereift und wir sind froh, dass wir den Weg mit ihm weitergehen werden“, so Clemens Fritz, Leiter Scouting und Profifußball bei Werder Bremen. Friedl absolvierte in der abgelaufenen Zweitligasaison 27 Spiele, in denen er vier Tore und drei Vorlagen als Verteidiger beisteuerte. Verpflichtet wurde der Österreicher von Werder im Sommer 2019. 3,5 Millionen Euro Ablöse flossen damals an den FC Bayern München. Laut Bild-Informationen beinhaltet der neue Kontrakt in Bremen eine Ausstiegsklausel.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen