Hertha BSC lehnt Gent-Angebot für Jordan Torunarigha ab | OneFootball

Hertha BSC lehnt Gent-Angebot für Jordan Torunarigha ab

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Jordan Torunarigha hatte in der abgelaufenen Rückrunde im Zuge eines Leihgeschäfts die Möglichkeit, sich bei der KAA Gent ins Schaufenster zu stellen. Das ist dem Innenverteidiger von Hertha BSC während seiner 14 Pflichtpartien offenbar auch ganz gut gelungen. Laut kicker-Angaben soll es für den 24-Jährigen Anfragen aus England und aus der Bundesliga geben. Vereinsnamen werden aber nicht genannt. Auch der Klub aus Belgien würde Torunarigha gerne weiter in den eigenen Reihen sehen. Ein Kaufangebot, das bei 1,5 Millionen Euro (Basisablöse) gelegen haben soll, wurde dem Bericht zufolge aber als indiskutabel eingestuft und abgewiesen. Wie es generell um Torunarighas Zukunft bestellt ist, wird sich zeigen. Das letzte Wort hat in dem Fall Hertha BSC, wo er noch bis 2023 gebunden ist.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen