FC Bayern München: Sven Ulreich trainiert nach Verletzung mit Ball | OneFootball

FC Bayern München: Sven Ulreich trainiert nach Verletzung mit Ball

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Bei Sven Ulreich ist der Ball wieder im Spiel. Der sich im Aufbautraining befindende Torwart des FC Bayern München konnte im Rahmen seines individuellen Trainings lockere Passübungen absolvieren. Vor etwas mehr als einem Monat hatte sich Ulreich im Training am rechten Knie verletzt. Ein Innenbandanriss, wie sich bei nachfolgenden Untersuchungen zeigte. In der Summe wird ihn die Verletzung voraussichtlich sechs bis acht Wochen außer Gefecht setzen. Während seiner Abwesenheit gibt Christian Früchtl beim FC Bayern den Ersatzmann für Stammkeeper Manuel Neuer.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen