Entscheidung getroffen: Lucien Favre kehrt in die Bundesliga zurück | OneFootball

Entscheidung getroffen: Lucien Favre kehrt in die Bundesliga zurück

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Die Rückkehr von Lucien Favre in die Bundesliga kommt zustande. Der Schweizer Trainer heuert bei seinem Ex-Klub Gladbach an.

Wie die “Bild” berichtet, sind die Würfel gefallen. Der 64-Jährige übernimmt die Nachfolge von Adi Hütter und unterschreibt in Gladbach einen Zweijahresvertrag bis 2024. Für Favre ist es eine Rückkehr, trainierte er die Fohlenelf doch bereits zwischen Februar 2011 und September 2015, ehe er seinen Rücktritt gab.

Nach Angaben von “Sky” wird der langjährige Assistent Frank Geideck bleiben. Der 63 Jahre alte Schweizer Christophe Moulin soll als Co-Trainer das Team ergänzen.

Die Präsentation Favres in Gladbach soll bereits am Sonntag erfolgen. Die Fans und auch sehr viele dem Klub verbundene Protagonisten und Ex-Spieler begrüssen die Rückkehr sehr. Favre geniesst beim Bundesligisten nach wie vor einen hervorragenden Ruf und hat in der Vergangenheit insbesondere bewiesen, dass er junge und talentierte Spieler weiterentwickeln kann.

Impressum des Publishers ansehen