Zuschauerinfos zum Brückentag gegen Mannheim | OneFootball

Icon: VfL Osnabrück

VfL Osnabrück

·29. September 2022

Zuschauerinfos zum Brückentag gegen Mannheim

Artikelbild:Zuschauerinfos zum Brückentag gegen Mannheim

Am Samstag gastiert der SV Waldhof Mannheim an der Bremer Brücke (Anpfiff: 14:00 Uhr). Vor dem Spiel, für das über 11.000 Zuschauer erwartet werden, kommen hier die Zuschauerinformationen.

Eintrittskarten

Zum aktuellen Zeitpunkt sind bereits über 10.000 Tickets für das Spiel gegen die „Buwe“ verkauft. Für den Affenfelsen sind nur noch Restkarten erhältlich, auch auf der Stadtwerke Osnabrück-Südtribüne wird es langsam knapp. Der VfL rechnet mit über 11.000 Fans am Samstag.

Tickets können am einfachsten online unter www.vfl.de/ticketshop gebucht werden. Alternativ ist der Fanshop heute und morgen von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Am Spieltag selbst kann weiterhin über den Online-Shop gebucht werden (print@home) oder ab 12:30 Uhr am Ticket-Container vor der Nordtribüne (Tageskarten und Aufwertertickets; bargeldlose Zahlung) – natürlich nur solange der Vorrat reicht!

Mobile-Tickets

Das Mobile-Ticket über den Online-Shop ist die bequemste, aber auch die enkeltauglichste Option, eine Eintrittskarte zu buchen. Alle Inhaber eines Mobile-Tickets werden gebeten, das digitale Endgerät bereits beim Anlaufen der Einlasskontrolle griffbereit zu haben. Am besten kann der QR-Code gescannt werden, wenn das Endgerät auf maximale Helligkeit eingestellt ist.

Stadionöffnung

Die Stadiontore der Bremer Brücke öffnen am Samstag um 12:30 Uhr, also 90 Minuten vor Anpfiff des Spiels. Um einen möglichst reibungslosen Einlass zu gewährleisten, bittet der VfL darum, möglichst frühzeitig zur Brücke zu kommen.

Verkehrssituation

Der gebührenpflichtige Parkplatz an der Halle Gartlage steht am Samstag NICHT zur Verfügung. Die Oststraße wird von Bremer Straße bis zur Tannenburgstraße ab ca. 11:00 Uhr für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr für Heimfans gesperrt.

Hinweis für Gästefans

Die Heimbereiche an der Bremer Brücke sind Heimfans vorbehalten. Erkennbare Gästefans erhalten trotz etwaig gültiger Eintrittskarte keinen Zutritt zum Stadion.

Bargeldloses Bezahlen

Im gesamten Stadionbereich wird ausschließlich bargeldlose Zahlung angeboten. Das gilt für den Erwerb von Speisen und Getränken an den Cateringständen sowie für das Ticket-Center vor der Nordtribüne. Bargeld wird nicht angenommen.


Text: Malik Scherz Foto: osnapix

Impressum des Publishers ansehen