Würzburger Kickers holen "Top-Verstärkung" Mitja Lotric | OneFootball

Icon: liga2-online.de

liga2-online.de

·4. Oktober 2020

Würzburger Kickers holen "Top-Verstärkung" Mitja Lotric

Artikelbild:Würzburger Kickers holen "Top-Verstärkung" Mitja Lotric

Die Würzburger Kickers sind kurz vor Schließung des Transferfensters noch einmal auf dem Spielermarkt aktiv geworden und verpflichten mit Offensivspieler Mitja Lotric bereits den 14. Neuzugang für die Spielzeit 2020/21. Der 26-Jährige kommt vom slowenischen Meister NK Celje.

Slowenischer Nationalspieler unterschreibt für zwei Jahre

Wie die Kickers offiziell vermelden, unterzeichnete der Spielmacher bei den Unterfranken ein bis 2022 datiertes Arbeitspapier und wird künftig mit der Rückennummer 7 auflaufen. "Mitja gehörte in Celje zu den absoluten Leistungsträgern und befindet sich seit Monaten in Topform", schwärmt FWK-Trainer Marco Antwerpen vom offensiven Neuzugang und bezeichnet den slowenischen Nationalspieler als "Top-Verstärkung", der das Würzburger Spiel künftig "mit seiner Wendigkeit, Kreativität und seiner Torgefährlichkeit" bereichern soll. Kickers-Vorstandsvorsitz Daniel Sauer ergänzt: "Mitja besticht nicht nur mit seinem Passspiel und seinen Tempodribblings. Er hat darüber hinaus auch einen starken Zug zum Tor."

Torgefährlicher Nationalspieler will "nächsten Schritt" machen

Mit 18 Toren und weiteren elf Assists avancierte der quirlige Zehner, der auch über die rechte Außenbahn agieren kann, hinter Top-Stürmer Dario Vizinger in der Saison 2019/20 zum zweitbesten Scorer bei NK Celje. Mit entsprechendem Selbstvertrauen und Optimismus blickt der Slowene in die Zukunft mit seinem neuen Arbeitgeber vom Dallenberg: "Die Gespräche mit den Verantwortlichen und deren Visionen haben mich überzeugt. Ich freue mich auf die Kickers und die 2. Bundesliga. In Würzburg möchte ich meinen nächsten Karriere-Schritt machen." Lotric ist nach Hendrik Bonmann, Tobias Kraulich, Nzuzi Toko, Keanu Staude, Fabian Giefer, Arne Feick, Robert Herrmann, Vladimir Nikolov, Florian Flecker, David Kopacz, Patrick Sontheimer und Douglas Franco Teixeira bereits der 14. Neuzugang in dieser Spielzeit bei den Rothosen.

Impressum des Publishers ansehen