WM-Held Andreas Brehme gestorben | OneFootball

WM-Held Andreas Brehme gestorben | OneFootball

Icon: National11

National11

·20. Februar 2024

WM-Held Andreas Brehme gestorben

Artikelbild:WM-Held Andreas Brehme gestorben

Andreas Brehme ist tot. Das bestätigte seine Lebensgefährtin Susanne Schaefer im Namen seiner Familie der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag. Der frühere deutsche Nationalspieler starb laut BILD in der Nacht von Montag auf Dienstag in München offenbar an einem Herzstillstand. Brehme wurde 63 Jahre alt.

Geboren wurde er 1960 in Hamburg, in seiner aktiven Karriere spielte er für Saarbrücken, Kaiserslautern, den FC Bayern, Inter Mailand und Real Saragossa.


OneFootball Videos


Brehme bestritt 86 Länderspiele für Deutschland und erzielte dabei acht Tore. Sein wichtigstes: Der verwandelte Elfmeter zum 1:0-Endspielsieg in Rom gegen Argentinien bei der WM 1990.

Impressum des Publishers ansehen