Werder Bremen – Eintracht Frankfurt: Die Eintracht will den fünften Sieg in Folge

Logo: Fussballdaten.de

Fussballdaten.de

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwww.fussballeck.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F02%2Feintracht-frankfurt-v-sv-werder-bremen-bundesliga-scaled.jpg&q=25&w=1080

Ausgangslage

Werder Bremen wartet seit drei Spielen auf einen Sieg. Zuletzt verloren die Gastgeber deutlich gegen die TSG Hoffenheim (0:4). Werder rangiert mit aktuell 23 Punkten im Tabellenmittelfeld.

Eintracht Frankfurt ist die Mannschaft der Stunde. Die Hessen gewannen die letzten fünf Bundesligaspiele. Am vergangenen Wochenende feierten die Gäste einen überragenden 2:1-Sieg gegen den Tabellenführer aus München. Damit konnte die Eintracht den vierten Tabellenplatz verteidigen.

Zahlen

  1. Beide Mannschaften trafen in bisher 101 Bundesligaspielen aufeinander. Werder Bremen konnte bisher 42 Aufeinandertreffen für sich entscheiden. Eintracht Frankfurt hingegen gewann 36 Duelle. 23 weitere Spiele endeten Remis.

Personal

Augustinsson fällt erneut aufgrund von Oberschenkelproblemen aus. Agu dürften ihn in der Startformation ersetzen. Auch Füllkrug könnte nach langer Verletzungspause in die Startelf von Trainer Kohfeldt zurückkehren.

Sow kehrt nach überstandener Verletzungspause in den Kader der Frankfurter zurück. Der wiedergenesene Silva dürfte Jovic im Sturmzentrum ersetzen. Auch Durm ist wieder fit. Ndicka wird hingegen gelbgesperrt nicht zur Verfügung stehen.

Voraussichtliche Aufstellungen

Werder Bremen: Pavlenka – Veljkovic, Toprak, Friedl – Gebre Selassie, Agu – Möhwald – Eggestein – Bittencourt – Rashica – Sargent

Eintracht Frankfurt: Trapp – Tuta, Hasebe, Hinteregger – Sow, Rode – Durm, Kamada, Younes , Kostic – Silva

Fakten zum Spiel

  • Anpfiff: Freitag, 20:30 Uhr
  • Übertragung: LIVE auf DAZN
  • Stadion: Wohninvest Weserstadion in Bremen
  • Zuschauer: keine