U19 im Viertelfinale der Youth League! Bayern-Youngster schreiben Geschichte | OneFootball

U19 im Viertelfinale der Youth League! Bayern-Youngster schreiben Geschichte | OneFootball

Icon: FCBinside.de

FCBinside.de

·28. Februar 2024

U19 im Viertelfinale der Youth League! Bayern-Youngster schreiben Geschichte

Artikelbild:U19 im Viertelfinale der Youth League! Bayern-Youngster schreiben Geschichte

Die U19 des FC Bayern steht im Viertelfinale der UEFA Youth League. Gegen das Team eines früheren Stürmerstars wird es nach einer starken ersten Halbzeit im Achtelfinale aber spannend.

Historischer Erfolg für die U19 des FC Bayern. Das Nachwuchsteam des Rekordmeisters ist erstmals ins Viertelfinale der UEFA Youth League eingezogen und gehört damit zu den besten acht U19-Teams Europas.


OneFootball Videos


Beim 3:0 (3:2 ) gegen Feyenoord Rotterdam am Bayern-Campus zeigte die Mannschaft von René Maric vor allem in der ersten Halbzeit eine sehr überzeugende Leistung.

Benedikt Wimmer (20.), Javier Fernandez (28.) und Emirhan Demircan (45.) sorgten gegen die von Robin van Persie trainierten Niederländer vor der Pause schon für eine vermeintliche Vorentscheidung.

Doch die Gäste kamen stark aus der Kabine und erzielten nun gegen das teilweise ungeordnete Bayern-Team schnell zwei Tore. Fabiano Rust (52.) und Djomar Giersthove (55.) machten die Partie wieder spannend.

Weltmeister Schmitt verhindert Ausgleich

Winter-Neuzugang Jonah Kusi-Asare verpasste in der 60. Minute mit  einem Kopfball an den Pfosten das 4:2. So mussten die Münchner weiterhin zittern. U17-Weltmeister Max Schmitt verhinderte im Tor mit einer starken Reaktion den Ausgleich (71.)

Die Bayern-Youngster konnten die Partie nun aber wieder ausgeglichener gestalten, ließen jedoch gute Konterchancen aus. Am Ende wurde Schmitt endgültig zum Helden, als er in der Nachspielzeit einen Schuss an die Querlatte lenkte.

Und so brachten die Münchner Talente die Führung über die Zeit und der historische Erfolg perfekt.

Im Bayern-Team standen neben Lovro Zvonarek, der schon mehrfach zum Profi-Kader gehörte, mit Robert Ramsak, Kurt Rüger und Maximilian Hennig drei weitere U17-Weltmeister.

Seit 2013/2014 gibt es die UEFA Youth League. Ins Viertelfinale haben es die U19-Junioren des FCB bislang noch nie geschafft.

In der Runde der letzten Acht trifft die Mannschaft am 12. März zu Hause auf Olympiakos Piräus.

Mit dem FSV Mainz 05, das völlig überraschend die Junioren von Manchester City ausschaltete, steht bereits ein weiteres deutsches Team im Viertelfinale.

Impressum des Publishers ansehen