TSG muss auf Geiger verzichten | OneFootball

TSG muss auf Geiger verzichten | OneFootball

Icon: TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim

·4. März 2024

TSG muss auf Geiger verzichten

Artikelbild:TSG muss auf Geiger verzichten

Dennis Geiger wird der TSG Hoffenheim mehrere Wochen fehlen. Der Mittelfeldspieler leidet an einer Muskelverletzung.

Dennis Geiger hat sich im Spiel gegen den SV Werder Bremen nach seiner Einwechslung in der zweiten Halbzeit eine Muskelverletzung im hinteren, rechten Oberschenkel zugezogen, die ihn leider zu einer mehrwöchigen Pause zwingen wird.


OneFootball Videos


„Das ist sehr bitter und emotional für den Jungen. Aber er wird auch das überstehen. Da bin ich mir absolut sicher. Dennis ist ein Kämpfer, wird gestärkt zurückkommen und dann auch wieder seine Leistung auf dem Platz zeigen“, sagte TSG-Cheftrainer Pellegrino Matarazzo bereits direkt nach dem Spiel und signalisierte mit diesen Aussagen, dass das komplette Team hinter dem 25 Jahre alten Geiger steht und ihn bei seinem Reha-Prozess unterstützen wird. Gute Besserung, Dennis!

Impressum des Publishers ansehen