Transfer perfekt: Itakura wechselt zu Borussia Mönchengladbach | OneFootball

Transfer perfekt: Itakura wechselt zu Borussia Mönchengladbach

Logo: Fussballdaten.de

Fussballdaten.de

Der Wechsel von Innenverteidiger Ko Itakura zu Borussia Mönchengladbach ist in trockenen Tüchern. Die „Fohlen“ vermeldeten den Transfer am Samstagabend offiziell. Medienberichten zufolge kostet der 25-Jährige die Gladbacher rund fünf Millionen Euro Ablöse und unterschrieb einen Vertrag bis 2026.

Itakura bleibt in Deutschland

Itakura konnte in der vergangenen Saison als Leihspieler beim FC Schalke 04 überzeugen. Als Leistungsträger führte der Japaner den Traditionsklub zurück in die Bundesliga. Die Kaufoption für den Nationalspieler konnten sich die „Königsblauen“ letztendlich nicht leisten. Für seinen bisherigen Arbeitsgeber Manchester City stand Itakura noch nie auf dem Platz – nun geht es innerhalb von Deutschland nach Gladbach.

„Er ist ein ungemein laufstarker und taktisch disziplinierter Spieler, der in der Defensive auf verschiedenen Positionen spielen kann“, sagte Sportdirektor Roland Virkus. „Er hatte sicherlich mehrere attraktive Optionen für einen Wechsel. Umso erfreuter sind wir darüber, dass er von unserem Weg überzeugt ist, denn er ist ein wichtiger Baustein in unseren Planungen.“ Borussia Mönchengladbach soll im Bieten die TSG 1899 Hoffenheim ausgestochen haben. Bei den „Fohlen“ wird Itakura den abgewanderten Matthias Ginter ersetzen.

Impressum des Publishers ansehen