Stats-Experte hat es berechnet: So hoch sind die CL-Chancen des BVB

Logo: OneFootball

OneFootball

Antonia Hennigs

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwp-images.onefootball.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F11%2F2021%2F04%2Fimago1002216983h-1000x667.jpg&q=25&w=1080

Die Bundesliga-Saison von Borussia Dortmund ist nicht wirklich wie geplant verlaufen. Aktuell rangiert Schwarz-Gelb auf Rang fünf und würde sich damit nicht für die kommende Champions-League-Saison qualifizieren. Fünf Spieltage sind aber eben auch noch zu spielen. Entschieden ist also noch nichts.



Die Statistikseite ‚Goalimpact‘ hat unter anderem für Borussia Dortmund analysiert, wie hoch die Chancen auf die unterschiedlichen Platzierungen in der Tabelle noch sind. Dabei wird ganz deutlich: Am wahrscheinlichsten ist es, dass das Team von Edin Terzić die Saison auf Platz fünf abschließt und damit in der nächsten Saison Europa League spielen wird (58,9 Prozent).

Die Chancen auf Platz vier und drei sind mit 18,2 Prozent und 7,9 Prozent relativ gering. In einem von vier Fällen schafft der BVB es aber noch in die Königsklasse. In die andere Richtung ist zumindest festzuhalten, dass die Wahrscheinlichkeit auf die Plätze sieben und acht gegen Null läuft (1,9% und 0,3%). Ein Sieg gegen Union Berlin heute Abend könnte jedenfalls nicht schaden, um die letzten Chancen auf die Champions League noch am Leben zu halten.