SSC Napoli: Einigung zu Raspadori-Transfer naht | OneFootball

SSC Napoli: Einigung zu Raspadori-Transfer naht

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Die SSC Napoli steht kurz vor der Verpflichtung des Stürmers Giacomo Raspadori von Sassuolo Calcio. Die beiden Klubs stehen kurz vor einer Einigung über die Transfermodalitäten.

Zwei Millionen Euro trennen Napoli und Sassuolo

Wie Sky Sport Italia berichtet, steht die SSC Napoli kurz vor einer Einigung mit US Sassuolo Calcio über einen Transfer von Offensivspieler Giacomo Raspadori (22). Der italienische Stürmer wurde bei Sassuolo ausgebildet und möchte nun den nächsten Schritt in seiner Karriere gehen. In der vergangenen Spielzeit verbuchte Raspadori zehn Treffer und sechs Assists in 36 Ligaspielen. Insgesamt kommt er auf 75 Serie A-Spiele für die Neroverdi (18 Tore, 9 Vorlagen).

Die SSC Napoli und Sassuolo Calcio befinden sich schon länger in Gesprächen über einen Transfer des italienischen Nationalspielers. Laut dem Bericht liegen die beiden Klubs nur noch zwei Millionen Euro auseinander. Während das letzte Angebot der Gli Azzurri bei 28 Millionen Euro plus fünf Millionen Euro an Bonuszahlungen liegt, fordert Sassuolo offenbar noch weitere zwei Millionen Euro mehr bei der fixen Ablösesumme. Eine Differenz, die eine Einigung in den nächsten Tagen sehr wahrscheinlich macht.

(Photo by Claudio Villa/Getty Images)

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen