Sofortiges Tuchel-Aus? Bayern-Bosse treffen eine Entscheidung! | OneFootball

Sofortiges Tuchel-Aus? Bayern-Bosse treffen eine Entscheidung! | OneFootball

Icon: FCBinside.de

FCBinside.de

·2. März 2024

Sofortiges Tuchel-Aus? Bayern-Bosse treffen eine Entscheidung!

Artikelbild:Sofortiges Tuchel-Aus? Bayern-Bosse treffen eine Entscheidung!

Nach dem 2:2-Unentschieden gegen den SC Freiburg ist die Stimmung beim FC Bayern (mal wieder) angespannt. Ein Großteil der FCB-Fans fordert das sofortige Aus von Thomas Tuchel. Übereinstimmenden Meldungen zufolge halten die Bosse an der Isar allerdings weiterhin an dem 50-Jährigen fest.

Eigentlich hatten die Verantwortlichen beim FC Bayern gehofft, dass durch die Bekanntgabe der Trennung von Thomas Tuchel im Sommer deutlich mehr Ruhe an der Säbener Straße einkehrt und die Mannschaft befreit aufspielen kann. Mit Blick auf die vergangenen knapp zwei Wochen ist dieser Plan nicht wirklich aufgegangen


OneFootball Videos


Die Münchner haben sich nach dem 2:1-Last-Minute-Sieg gegen Leipzig direkt den nächsten Patzer erlaubt. Der Rekordmeister kam gestern Abend nicht über ein 2:2-Unentschieden beim SC Freiburg hinaus. Sollte Leverkusen am Sonntag gegen Köln gewinnen, würde die Werkself den Vorsprung auf zehn Punkte ausweiten.

Tuchel erhält weitere Chance gegen Lazio

Immer mehr Bayern-Fans fordern den sofortigen Rauswurf von Tuchel. Wie BILD-Reporter Tobi Altschäffl berichtet, wird es dazu jedoch nicht kommen. Jan-Christian Dreesen & Co. halten weiterhin an ihrer Entscheidung fest, dass Tuchel bis zum Saisonende bleiben soll. Auch der kicker vermeldet, dass der 50-Jährige vorerst weitermachen darf.

Heißt im Klartext: Tuchel wird am kommenden Dienstag beim Achtelfinal-Rückspiel gegen Lazio Rom weiterhin auf der Trainerbank der Münchner sitzen. Demnach sind die Verantwortlichen nicht bereit, ihre Grundsatzentscheidung nach einem Sieg (Leipzig) und einem Remis (Freiburg) einzukassieren.

Klar ist aber: Die Bosse gehen damit ein großes Risiko ein. Dem FCB droht das Aus in der Königsklasse. Tuchel und seine Mannschaft müssen eine 0:1-Niederlage aus dem Hinspiel aufholen. Ein vorzeitiges Aus in der Champions League wäre nicht nur sportlich ein Desaster, sondern auch finanziell. Der Bayern würden damit knapp 11 Millionen Euro an Prämien entgehen.

Impressum des Publishers ansehen