­čÄą Schl├╝ssel zum Coup: Gladbach nahm Bayern mit eingestaubten Trick hops | OneFootball

­čÄą Schl├╝ssel zum Coup: Gladbach nahm Bayern mit eingestaubten Trick hops | OneFootball

In partnership with

Yahoo sports
Icon: OneFootball

OneFootball

Matti Peters┬Ě21. Februar 2023

­čÄą Schl├╝ssel zum Coup: Gladbach nahm Bayern mit eingestaubten Trick hops

Artikelbild:­čÄą Schl├╝ssel zum Coup: Gladbach nahm Bayern mit eingestaubten Trick hops

Borussia M├Ânchengladbach hat auch dank einer einstudierten Freisto├čvariante gegen den FC Bayern gewinnen k├Ânnen. Die Fohlen setzten dabei auf Altbew├Ąhrtes.

Jonas Hofmann brachte einen Standard auf dem rechten Fl├╝gel ├╝berraschenderweise nicht als Flanke in den Strafraum, sondern bediente Lars Stindl im R├╝ckraum. Gladbach Kapit├Ąn schloss direkt und pr├Ązise ab und versenkte die Kugel hinter Ex-Kollege Yann Sommer im Tor der Bayern. Es war nicht das erste Mal, dass das Duo auf diese Art erfolgreich waren.


OneFootball Videos


Bereits im Jahr 2017 netzte Stindl nach dieser Freisto├čvariante. Im Sechszehntelfinale der Europa League gegen die AC Fiorentina erzielte der Angreifer einen Dreierpack und und sicherte den Fohlen den Einzug ins Achtelfinale.