Schalke | Milan will Thiaw noch im Winter holen! | OneFootball

Schalke | Milan will Thiaw noch im Winter holen!

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Dem FC Schalke 04 droht, sein Abwehrjuwel Malick Thiaw an einen Topklub zu verlieren – womöglich noch im Januar.

Thiaw: Milan hat Schalke bereits kontaktiert

Eigengewächs Malick Thiaw (20) hat sich beim FC Schalke 04 in einem rasanten Tempo zu einem absoluten Stammspieler entwickelt. 2020 ging der Innenverteidiger seine ersten Schritte im Profikader der „Königsblauen“, in der vergangenen Abstiegssaison wurde er zum Stammspieler und in der laufenden Spielzeit zur tragenden Säule. Diese Entwicklung bleibt international nicht unbemerkt. So berichtet sky Italia, dass die AC Milan Thiaw in den Fokus genommen hat.

Demnach haben die „Rossoneri“ bereits Kontakt zu Schalke aufgenommen, in den kommenden Tagen werden die Gespräche fortgesetzt. Neben Mailand soll auch der FC Liverpool an Thiaw interessiert sein, Milan bevorzugt allerdings einen Wechsel in noch diesem Januar.

Thiaw wechselte im Alter von 13 Jahren zum FC Schalke 04. Der Vertrag des deutschen U21-Nationalspielers ist noch bis 2024 gültig. Sein Abgang würde Schalke wohl schwer im Rennen um den Aufstieg treffen. Die Gelsenkirchener stehen nach 20 Spieltagen auf Platzt vier der Tabelle, einen Punkt hinter den Aufstiegsrängen.

(Photo by Alex Grimm/Getty Images)

Impressum des Publishers ansehen