Reus: "Dafür haben wir Haaland verpflichtet" | OneFootball

Reus: "Dafür haben wir Haaland verpflichtet"

Logo: fussball.news

fussball.news

Borussia Dortmund hat Mainz 05 mit 3:1 bezwungen. Mit einem Doppelpack avancierte Erling Haaland bei seinem Comeback zum Matchwinner. Insbesondere Marco Reus freute sich über die Tore des Norwegers.

Borussia Dortmund hat das erste Heimspiel nach der Länderspielpause mit 3:1 gegen Mainz 05 gewonnen. Marco Reus brachte den BVB bereits in der dritten Minute in Führung, nach dem Seitenwechsel erhöhte Erling Haaland per Elfmeter auf 2:0 (54.). Mainz verkürzte in der Schlussphase durch Jonathan Burkardt auf 1:2, Haaland besorgte in der Nachspielzeit die Entscheidung und feierte sein Comeback mit einem Doppelpack.

Reus: "Dass er da ist, ist wichtig"

Haaland steht somit bei 70 Toren in 68 Pflichtspielen für den BVB. Ob er in den Partien vor der Länderspielpause gefehlt hat? "Enorm", sagte Kapitän Marco Reus bei Sky. "Klar hat er uns gefehlt. Dass er da ist, ist wichtig, weil er zwei, drei Spieler immer bindet", so Reus, der ergänzte: "Bei seinem Comeback zwei Tore zu machen, ist top. Dafür haben wir ihn verpflichtet." Entsprechend soll Haaland auch in den kommenden Wochen liefern.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen