Newcastle United | Transfer von Ekitike wohl gescheitert! | OneFootball

Newcastle United | Transfer von Ekitike wohl gescheitert!

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Newcastle United wurde seit längerem mit Stürmer Hugo Ekitike in Verbindung gebracht. Doch nun soll der Deal vom Tisch sein.

Newcastle United: Keine Einigung mit Ekitike

Hugo Ekitike (20) wurde in diesem Sommer schon mit einigen Vereinen in Verbindung gebracht, unter anderem der BVB soll über eine Verpflichtung des Youngsters nachgedacht haben. In den letzten Wochen schien sich dann Newcastle United in der Pole Position auf einen Deal mit dem Stürmer zu befinden. Doch wie die BBC nun berichtet, sollen die Magpies nicht länger an einer Verpflichtung des Franzosen arbeiten. Das soll auch an den Forderungen des Spielerberaters liegen.

Der Offensivmann ist im Moment für Reims in der französischen Ligue 1 im Einsatz, erzielte in der vergangenen Saison zehn Ligatore und spielte sich so in den Fokus größerer Vereine. Ein Wechsel in diesem Sommer ist auch weiterhin nicht ausgeschlossen, doch es dürfte auch für andere Klubs ein Warnzeichen sein, wenn sich das neureiche Newcastle United aufgrund von finanziellen Aspekten aus den Verhandlungen zurückzieht. Die Magpies wurden während der letzten Spielzeit von einem Konsortium übernommen, an dem der Saudi-arabische Staatsfond 80 % hält und zählen aufgrund der neuen Besitzer nun zu den reichsten Vereinen der Fußballwelt.

Photo by FRANCOIS NASCIMBENI/AFP via Getty Images

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen