Neue Klub-WM 2025: Bayern, BVB und Leipzig sind auf Kurs | OneFootball

Icon: FCBinside.de

FCBinside.de

·3. Dezember 2023

Neue Klub-WM 2025: Bayern, BVB und Leipzig sind auf Kurs

Artikelbild:Neue Klub-WM 2025: Bayern, BVB und Leipzig sind auf Kurs

Ab 2025 soll die neue Klub-WM im Vier-Jahres-Takt an den Start gehen. Insgesamt 32 Teams weltweit sollen an dem neu konzipierten Turnier teilnehmen und um den Titel als erster Klubweltmeister kämpfen. Unter den deutschen Teams ist der FC Bayern München bereits relativ sicher qualifiziert; Borussia Dortmund und RB Leipzig sind ebenfalls auf einem guten Weg, um teilnehmen zu dürfen.

Erst im vergangenen März wurde der Zugang zur neuartigen Klub-WM festgelegt. Direkt qualifiziert sind die Sieger der wichtigsten kontinentalen Klubwettbewerbe, auf europäischer Ebene die Champions-League-Sieger der Jahre 2021 bis 2024. Somit sind Chelsea, Real Madrid und Manchester City bereits feste Bestandteile der Teilnehmer, und der Sieger der diesjährigen Champions League wird ebenfalls dazukommen. Acht weitere europäische Teams werden auf Basis eines UEFA-Rankings der letzten vier Jahre folgen.


OneFootball Videos


Pro Land dürfen sich maximal zwei Teams über diesen Koeffizienten qualifizieren, wobei die Anzahl auf vier ansteigt, wenn die Sieger der Königsklasse mit einbezogen werden. Auch die anderen Kontinental-Konföderationen werden Mannschaften nach diesem Konzept für das große Turnier stellen, obwohl die UEFA die größte Anzahl an Teilnehmern beisteuert.

FC Bayern führt Klub-Ranking deutlich an

Die Abbildung legt das Vier-Jahres-Ranking zum Stand Dezember 2023 dar. Klar zu sehen ist, dass der FC Bayern auch ohne einen Champions-League-Titel 2024 beinahe fest für die anstehende Klub-WM qualifiziert ist. Der deutsche Rekordmeister liegt fast 30.000 Punkte vor dem zweiten Platz (Paris Saint-Germain) auf dem ersten Platz (105.000 Punkte). Dass die Roten bis 2025 noch acht Plätze nach unten rutschen, ist äußerst unwahrscheinlich. Somit können die Münchner bereits jetzt mit der Teilnahme planen.

Jedoch auch Borussia Dortmund und RB Leipzig sind auf Teilnahme-Kurs. Die Dortmunder liegen aktuell auf dem vierten Platz (68.000 Punkte) des Rankings wenn man die Champions-League-Sieger der letzten Jahre ausschließt. Die Leipziger rangieren derweil aktuell auf Platz sieben der Rangliste (61.000 Punkte). Dennoch werden beide Klubs noch um die Teilnahme kämpfen müssen. Sollte in dieser Saison keiner der deutschen Vertreter die CL gewinnen, wird sich nur eines der beiden Teams qualifizieren können.

Des Weiteren stehen Inter Mailand, der FC Porto, der FC Barcelona und Atletico Madrid vor einer Qualifikation.

Artikelbild:Neue Klub-WM 2025: Bayern, BVB und Leipzig sind auf Kurs

Foto: Twitter/Football Rankings

Impressum des Publishers ansehen