Nati-Captain Granit Xhaka kündigt Grosses an | OneFootball

Icon: 4-4-2.com

4-4-2.com

·28. September 2022

Nati-Captain Granit Xhaka kündigt Grosses an

Artikelbild:Nati-Captain Granit Xhaka kündigt Grosses an

Nach dem 2:1-Sieg gegen Tschechien gerät Granit Xhaka im Interview mit «SRF» gemeinsam mit Riccardo Rodriguez in Plauderlaune und kündigt an, in der Nati noch grosse Ziele zu verfolgen.

Unmittelbar steht nun die WM in Katar bevor. Auch darüber hinaus will der Captain der Schweizer Nati aber noch Grosses leisten – gemeinsam mit Rodriguez, der gegen Tschechien seinen 100. Länderspieleinsatz bestreitet. «Wer mehr Spiele hat, ist egal. Wir haben gesagt, wenn wir aufhören, hören wir zusammen auf», so Xhaka. Seine Ansage: «Wir spielen noch zwei, drei grosse Turniere. Vielleicht noch Mexiko, USA und dann schauen wir mal.» Bis 2026 soll es für Xhaka und Rodriguez also in jedem Fall weitergehen. Der Arsenal-Legionär hat die 100 Länderspiele-Schallmauer bereits durchbrochen und steht inzwischen bei 104 Einsätzen.

Impressum des Publishers ansehen