Mbappe-Auswechslung: Das sagt Luis Enrique | OneFootball

Mbappe-Auswechslung: Das sagt Luis Enrique | OneFootball

Icon: fussball.news

fussball.news

·2. März 2024

Mbappe-Auswechslung: Das sagt Luis Enrique

Artikelbild:Mbappe-Auswechslung: Das sagt Luis Enrique

Wenn Kylian Mbappe bei Paris Saint-Germain zur Halbzeitpause ausgewechselt wird, dann löst das stets ein Beben aus. Trainer Luis Enrique ordnete die Entscheidung nach dem torlosen Remis im Spitzenspiel in Monaco ein.

Dieser Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder installieren Sie die App

video-poster

Mbappe wurde zur Halbzeit ausgewechselt

Am Ende trennten sich die AS Monaco und Paris Saint-Germain im Spitzenspiel torlos. Wie kann ein Trainer seinen Superstar Kylian Mbappe dann schon zur Pause rausnehmen? Luis Enrique sagte nach dem Abpfiff der Partie: "Ist das eine Strafe für Kylian? Früher oder später müssen wir uns daran gewöhnen, ohne ihn zu spielen." Der Coach von PSG blickt bereits in die Zukunft, der Abgang des Superstars bahnt sich immer mehr an.


OneFootball Videos


Luis Enrique erklärt seine Entscheidung

Der erfahrene Coach, der 2015 mit dem FC Barcelona die Champions League gewonnen hatte, lässt sich von den vielen Gerüchten nicht aus der Ruhe bringen und hält an seiner Linie fest: "Es ist meine Philosophie, darüber nachzudenken, was das Beste für die Mannschaft ist. Ich möchte nicht mit Spielern streiten." Luis Enrique macht klar, wer das letzte Wort zu sprechen hat: "Es ist meine Entscheidung."

Impressum des Publishers ansehen