Letzte Chance: Tickets fürs Lettland-Spiel | OneFootball

Letzte Chance: Tickets fürs Lettland-Spiel

Logo: DFB

DFB

Die deutsche U 21-Nationalmannschaft startet in das Jahr 2022: In der EM-Qualifikation misst sich das Team von DFB-Trainer Antonio Di Salvo heute (ab 18.15 Uhr, live auf ProSieben MAXX) auf dem Aachener Tivoli mit Lettland.

Es gibt nach Karten für das Heimländerspiel - im DFB-Ticketshop. Gruppenkarten (ab acht Euro pro Person) sind über den Fußballverband Mittelrhein erhältlich.

Di Salvo: "Wir wollen und müssen drei Punkte einfahren"

"Wir freuen uns darauf, mit den Zuschauern in Aachen in das Länderspieljahr der U 21 zu starten", sagt Toni Di Salvo. "Die Tabellensituation in unserer Gruppe ist sehr eng, wir wollen und müssen gegen Lettland drei Punkte einfahren, und wir hoffen, dass uns die Fans im Aachener Tivoli dabei lautstark unterstützen."

Die deutsche U 21 führt die EM-Qualifikationsgruppe B mit 15 Punkten an - dicht gefolgt vom punktgleichen U 21-Team aus Israel, auf das Di Salvo und Co. vier Tage nach der Partie gegen Lettland am 29. März (ab 17 Uhr, live auf ProSieben MAXX) in Petach Tikwa treffen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen