­čś│ Kollektiv-Versagen im Elfmeterschie├čen: CR7 fliegt aus asiatischer CL | OneFootball

­čś│ Kollektiv-Versagen im Elfmeterschie├čen: CR7 fliegt aus asiatischer CL | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Justus Pludra┬Ě11. M├Ąrz 2024

­čś│ Kollektiv-Versagen im Elfmeterschie├čen: CR7 fliegt aus asiatischer CL

Artikelbild:­čś│ Kollektiv-Versagen im Elfmeterschie├čen: CR7 fliegt aus asiatischer CL

Bitterer R├╝ckschlag f├╝r Titelj├Ąger Cristiano Ronaldo. Der 39-j├Ąhrige Superstar musste mit seinem Klub Al-Nassr FC im Viertelfinale des asiatischen Champions-League-Ablegers eine entt├Ąuschende Niederlage hinnehmen. Ronaldo steuerte dabei zwar in der Verl├Ąngerung einen Treffer bei, h├Ątte aber eigentlich schon viel fr├╝her jubeln k├Ânnen.

Gegen das ├Ągyptische Team vom Al Ain FC legten Ronaldo, Man├ę und Co. einen klassischen Fehlstart hin. Bereits mit einer 0:1-Hypothek aus dem Hinspiel in die Partie gegangen, lag das Team von CR7 nach 45 Minuten mit 0:2 zur├╝ck. Weil in der Nachspielzeit der ersten H├Ąlfte noch der Anschluss und kurz nach Wiederanpfiff der Ausgleich f├╝r Al-Nassr gelang, besa├č Ronaldo in der 61. Minute die gro├če Chance zur F├╝hrung.


OneFootball Videos


Dieser Browser wird nicht unterst├╝tzt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder installieren Sie die App

video-poster

Doch der Portugiese setzte aus k├╝rzester Distanz einen Abpraller neben das Tor. Zu seinem Gl├╝ck machte es Alex Telles knapp zehn Minuten sp├Ąter besser und sicherte dem Klub aus Saudi Arabien die Verl├Ąngerung. Dort glich CR7 in der 118. Minute dann die erneute F├╝hrung der ├Ągyptischen G├Ąste aus.

Im Elfmeterschie├čen versagten seinen Teamkollegen Marcelo Brozovic, Alex Telles und Otavio dann allerdings kollektiv die Nerven. Ronaldos zweiter Elfmeter-Treffer war somit wertlos, da Al Ain alle ihrer drei Versuche sicher verwandelten. F├╝r den stets sehr ehrgeizigen Ronaldo ein schmerzhaftes Ende einer weiteren Titeljagd.