Juventus sucht Mittelfeldspieler: Neben Paredes auch Frattesi im Visier | OneFootball

Juventus sucht Mittelfeldspieler: Neben Paredes auch Frattesi im Visier

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Juventus Turin ist auf dem Transfermarkt noch nicht fertig. Die Bianconeri suchen nach einem Mittelfeldspieler und sollen dabei auch Davide Frattesi im Visier haben.

Juventus: Frattesi statt Paredes?

Juventus hat aktuell die Augen offen, was eine Verstärkung im Mittelfeld angeht. Die Bianconeri haben bereits Paul Pogba (29) verpflichtet, das soll aber noch nicht der letzte Deal sein. Leandro Paredes (28, PSG) steht auf der Liste des Klubs, aber es gibt auch noch andere Alternativen. Eine soll laut Gianluca di Marzio Davide Frattesi (22) sein. Dieser spielt bei Sassuolo und gilt in Italien als eines der größten Talente im Mittelfeld.

Konkret ist eine Verpflichtung des 22-Jährigen für Juventus noch nicht, allerdings wurden die ersten Kontakte zu Sassuolo und zur Spielerseite geknüpft. Im nächsten Schritt wollen die Bianconeri die finanziellen Rahmenbedingungen ausloten. Auch ein Innenverteidiger könnte noch zum Kader der Vecchia Signora stoßen.

(Photo by Christian Kaspar-Bartke/Getty Images)

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen