Jetzt komplett: Diese Stars sind beim Abschiedsspiel von Pizarro dabei | OneFootball

Icon: 90min

90min

·22. September 2022

Jetzt komplett: Diese Stars sind beim Abschiedsspiel von Pizarro dabei

Artikelbild:Jetzt komplett: Diese Stars sind beim Abschiedsspiel von Pizarro dabei

Am Samstag verabschiedet sich Claudio Pizarro von der Fußball-Bühne. Vor dem Spiel sprach er über seine Karriere und Vorfreude. Außerdem stehen jetzt die Kader für sein Abschiedsspiel fest.

Claudio Pizarro wechselte im Jahr 1999 zu Werder Bremen und lief in der Folge 320-mal für die Grün-Weißen auf. In der Zeit erzielte er 153 Tore und bereitete 53 weitere Treffer vor. "Bremen hat mir die Tür nach Europa geöffnet. Ich wollte immer zurückkommen, weil ich mich hier so gut gefühlt habe. Es war wichtig für mich, dass das Spiel hier ausgetragen wird", sagte der Peruaner.

Pizarro ist zufrieden mit seiner Karriere

In seiner Karriere lief er auch für den FC Chelsea, 1. FC Köln und natürlich dem FC Bayern München auf. In München war der Stürmer ähnlich erfolgreich und erzielte 125 Tore in 327 Einsätzen. Pizarro meinte: "Meine Zeit in der Bundesliga war eine sehr gute Zeit. Ich bin sehr zufrieden mit dem, was ich erreicht habe."

Das Abschiedsspiel beginnt am Samstag um 17.30 Uhr im Weserstadion und wird im Free-TV (Sat.1) übertragen. Auf dem Feld werden eine Werder-, Bayern- und Weltauswahl zu sehen sein.

Für Werder, das von Thomas Schaaf trainiert wird, laufen auf: Tim Wiese, Christian Vander, Sebastian Prödl, Theodor Gebre Selassie, Naldo, Per Mertesacker, Torsten Frings, Philipp Bargfrede, Zlatko Junuzovic, Clemens Fritz, Aaron Hunt, Frank Baumann Tim Borowski, Peter Niemeyer, Johan Micoud, Daniel Jensen, Niclas Füllkrug, Marco Bode, Dieter Eilts, Ailton und Markus Rosenberg.Für Bayern München, gecoacht von Michael Henke, spielen: Hans-Jörg Butt, Harald Dax, Philipp Lahm, Mats Hummels, Diego Contento, Daniel van Buyten, Thomas Linke, Owen Hargreaves, Markus Schupp, Carsten Lakies, Johannes Mösmang, Andreas Ottl, Marcel Witeczek, Piotr Trochowski, Arjen Robben, Paulo Sergio, Giovane Elber und Mario Gomez.

Die Weltauswahl heißt Claudios Amigos und wird von Florian Kohfeldt begleitet. Dabei sind: Felix Wiedwald, Sebastian Boenisch, Santiago Garcia, Mikael Silvestre, Johannes Mösmang, Felix Neureuther, Daniel Baier, Jurica Vranjes, Joko Winterscheidt, Max van der Groeben, Diego Pizarro, Felix Kroos, Maximilian Eggestein, Marko Marin, Max Kruse, Fin Bartels, Nelson Valdez und Anthony Ujah.

Impressum des Publishers ansehen