HSV bereitet Vertragsangebot für Jonas Boldt vor

Logo: 90PLUS

90PLUS

Artikelbild: HSV bereitet Vertragsangebot für Jonas Boldt vor

News | Jonas Boldt, Sportvorstand beim Hamburger SV, ist dieser Tage ein gefragter Mann. Die Roma interessiert sich für die Dienste von Boldt, der HSV will den Vertrag im Idealfall zeitnah verlängern.

Jonas Boldt: Entscheidung bahnt sich an

Das Arbeitspapier von Jonas Boldt (38) beim Hamburger SV ist derzeit nur noch bis zum Saisonende gültig. Laut einem Bericht der Morgenpost will der HSV nun Nägel mit Köpfen machen und Boldt ein Angebot zur Verlängerung vorlegen. Dies soll zeitnah geschehen.

Noch im Oktober sollen die Gespräche intensiviert werden, für Boldt bleibt der HSV der erste Ansprechpartner. Aber eben nicht der einzige. Die neuen Eigentümer der Roma haben sich bereits mit dem 38-Jährigen ausgetauscht, zuletzt war auch von einem zweiten Treffen die Rede. Das würde bedeuten, dass Boldt selbst zumindest nicht komplett abgeneigt ist. Möglicherweise wird es darauf ankommen, welche Rahmenbedingungen ihm der HSV bieten kann.

(Photo by Cathrin Mueller/Getty Images)