đŸŽ„ Highlights: Salah schießt Ägypten mit ersten Turniertor zum Sieg | OneFootball

đŸŽ„ Highlights: Salah schießt Ägypten mit ersten Turniertor zum Sieg

Logo: OneFootball

OneFootball

Erik Schmidt

Ägypten hat am 2. Vorrundenspieltag des Afrika-Cups im Duell mit Guinea-Bissau den so dringend benötigten ersten Sieg eingefahren. Den einzigen Treffer der Partie erzielte natĂŒrlich Mo Salah.

Der Star des FC Liverpool scheiterte zunÀchst schon in der Anfangsphase am Pfosten. Besser machte es Salah aber in der 69. Minute, als er mit einem Volleyschuss ins Tor traf.

GlĂŒck hatten die Ägypter unterdessen kurz vor Schluss, als der VAR einen tollen Treffer des Gegners aufgrund eines Fouls aberkannte.

Am Mittwoch geht es fĂŒr Salah und Co. gegen den Sudan um das Weiterkommen. Nigeria, das Ägypten am 1. Spieltag bezwungen hatte, steht bereits im Achtelfinale.

In diesem Artikel erwÀhnt