Gladbach möchte Daichi Kamada in die Bundesliga zurückholen | OneFootball

Gladbach möchte Daichi Kamada in die Bundesliga zurückholen | OneFootball

Icon: 4-4-2.com

4-4-2.com

·1. März 2024

Gladbach möchte Daichi Kamada in die Bundesliga zurückholen

Artikelbild:Gladbach möchte Daichi Kamada in die Bundesliga zurückholen

Der japanische Mittelfeldspieler Daichi Kamada hat sich im vergangenen Sommer nach sechs Jahren bei Eintracht Frankfurt (minus ein Leihjahr) aus der Bundesliga verabschiedet und ist in die Serie A zu Lazio gewechselt. Borussia Mönchengladbach möchte den 27-jährigen Nationalspieler nun offenbar zurückholen.

Kamada wird in Rom noch nicht wirklich glücklich. Seit Jahresbeginn ist er nur noch Edelreservist oder versauert ganz auf der Bank. Sein aktueller Kontrakt läuft im kommenden Sommer bereits aus. Es besteht zwar eine beidseitige Option zur Vertragsverlängerung, momentan deutet aber wenig darauf hin, dass diese aktiviert wird. Laut "Bild" zeigt Gladbach grosses Interesse am Japaner.

Die Bemühungen sollen bereits intensiv werden. In Gladbach wird es nach dieser Saison zu einigen Veränderungen kommen. Unter anderem könnte Manu Koné den Klub verlassen.

Dieser Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder installieren Sie die App

video-poster
Impressum des Publishers ansehen