­čÖĆ Gebote zur EM-Quali: W├╝rdige Zlatan und Mbapp├ę, besiege den Underdog | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Moritz Oppermann┬Ě24. M├Ąrz 2023

­čÖĆ Gebote zur EM-Quali: W├╝rdige Zlatan und Mbapp├ę, besiege den Underdog

Artikelbild:­čÖĆ Gebote zur EM-Quali: W├╝rdige Zlatan und Mbapp├ę, besiege den Underdog

Ach ja, L├Ąnderspielpausen gibt es auch noch. Was der Fu├čballgott vor den anstehenden EM-Qualifikationsspielen predigt, erfahrt ihr hier.



Du sollst den Kapit├Ąn ehren

Getreu nach dem Motto┬áÔÇ×Der K├Ânig ist┬átot, es lebe der K├ÂnigÔÇ×┬áwurde Kylian Mbapp├ę in dieser Woche von Frankreichs-Nationaltrainer Didier Deschamps zum neuen Mannschaftskapit├Ąn gek├╝rt. Der 24-j├Ąhrige Weltstar wird die ├ëquipe Tricolore bereist heute Abend im EM-Qualifikationsspiel gegen die Niederlande (20.45┬áUhr) aufs Feld f├╝hren.

Besonders Antoine Griezmann schmeckte diese Entscheidung allerdings so gar nicht. Der 32-Jahre alte St├╝rmer hatte nach dem R├╝cktritt des langj├Ąhrigen Kapit├Ąns Hugo Lloris berechtige Chancen auf den Posten des Mannschaft-Oberhaupts. Nach dem sich Deschamp nun allerdings f├╝r den PSG-Star entschied, zeigte sich Griezmann dezent bockig und sprach ├╝ber einen m├Âglichen R├╝cktritt.┬á Auch wenn sich Frankreich sp├Ątestens seit der WM 2010 mit internen Krisen auskennt, ist dicke Luft vor dem Topspiel der Gruppe B nicht gerade w├╝nschenswert.


Du sollst das Alter sch├Ątzen

Dass Zlatan┬áIbrahimovi─ç┬á einfach anders ist, beweist der Schwede regelm├Ą├čig sowohl auf als auch neben dem Fu├čballplatz. So ├╝berrascht es im Prinzip kaum, dass der Angreifer vom AC Milan im zarten Alter von 41 Jahren nach ├╝ber einem Jahr sein Comeback in der Nationalmannschaftsdress gibt.

Die Frage ist, ob Zlatan nach einer achtmonatigen Knieverletzung in Quali-Spielen gegen Belgien (Fr., 20.45) und Aserbaidschan (Mo., 20:45) direkt wieder ein Faktor sein kann. Immerhin: F├╝r Schweden gelangen dem 1.95 metergro├čen Sturm-Koloss, der 2001 sein L├Ąnderspieldeb├╝t gab, bereits 62 Tore.


Du sollst dein Deb├╝t nicht versauen

Auch im Alter von 61 Jahren gibt es noch erste Male zu erleben.┬á So auch f├╝r Ralf Ragnick: Der Teamchef der ├Âsterreichischen Nationalmannschaft feiert heute Abend ab 20.45 sein Quali-Deb├╝t mit dem ├ľFB-Team. Ein Sieg ist f├╝r die Elf des einstigen ManU-Coaches genauso Pflicht, wie am Montag gegen Estland (20.45 Uhr).

Denn: Mit Belgien und Schweden warten in der Gruppe F noch zwei gro├če Brocken im Kampf um ein EM-Ticket.