Finger gebrochen: Köln sechs Wochen ohne Ersatzkeeper Bördner | OneFootball

Icon: liga3-online.de

liga3-online.de

·15. September 2022

Finger gebrochen: Köln sechs Wochen ohne Ersatzkeeper Bördner

Artikelbild:Finger gebrochen: Köln sechs Wochen ohne Ersatzkeeper Bördner

Viktoria Köln muss in den nächsten Wochen auf Ersatzkeeper Elias Bördner verzichten.

Rauhut übernimmt

Wie der "Kicker" berichtet, brach sich der 20-Jährige am vergangenen Sonntag im Testspiel gegen den SC Paderborn (1:4) den Finger. Damit wird Bördner, der in dieser Saison bislang einmal zum Einsatz kam, nun etwa sechs Wochen lang pausieren müssen. Die Rolle als Nummer zwei hinter Stammkeeper Ben Voll wird vorerst Kevin Rauhut einnehmen. Derweil ist André Becker nach seinem Innenbandriss im Knie zurück im Mannschaftstraining. Die Partie gegen den SV Meppen am Samstag dürfte für den Stürmer aber zu früh kommen.

Impressum des Publishers ansehen