đŸŽ„ Felicitas Rauch: "Das Finale kann ungeahnte KrĂ€fte freisetzen" | OneFootball

đŸŽ„ Felicitas Rauch: "Das Finale kann ungeahnte KrĂ€fte freisetzen" | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Annika Becker·28. Mai 2021

đŸŽ„ Felicitas Rauch: "Das Finale kann ungeahnte KrĂ€fte freisetzen"

Artikelbild:đŸŽ„ Felicitas Rauch: "Das Finale kann ungeahnte KrĂ€fte freisetzen"

Felicitas Rauch freut sich auf das Pokalfinale am Sonntag. Im Interview mit OneFootball sprach sie unter anderem ĂŒber die Lehren aus dem Duell gegen Finalgegner Frankfurt am vergangenen Wochenende.

Die linke Verteidigerin ist aus Wolfsburgs Startelf in ihrer zweiten Saison lĂ€ngst nicht mehr wegzudenken. Sie sichert die VorstĂ¶ĂŸe ihrer offensiven Teamkolleginnen regelmĂ€ĂŸig ab, im laufenden Pokal-Wettbewerb kassierten die Wölfinnen bisher nur ein einziges Gegentor.


OneFootball Videos


Dieser Browser wird nicht unterstĂŒtzt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder installieren Sie die App

video-poster

Den Finalgegnerinnen aus Frankfurt sind Rauch und Wolfsburg diese Saison bereits mehrmals begegnet, am vergangenen Wochenende in der Liga gab es eine enge Partie mit zwei sehr unterschiedlichen Halbzeiten. Als Nachteil sieht die Nationalspielerin dies fĂŒr die Wölfinnen aber nicht, es sei vielleicht ganz gut, dass sie „sich das Leben vielleicht selber ein bisschen schwer gemacht haben.“ Sie geht davon aus, dass dadurch „die Sinne jetzt auch nochmal ein bisschen geschĂ€rfter sind“.

„GrundsĂ€tzlich kann so ein Pokalfinale immer ungeahnte KrĂ€fte freisetzen“, schließlich sei es fĂŒr alle Beteiligten ein ganz besonderes Spiel und eine riesige Chance auf einen Titel, fĂŒr Wolfsburg wĂ€re es der siebte Pokalsieg in Folge.