FC Bayern | Ronaldo-Gerüchte? Kahn wird deutlich: „Nicht unsere Philosophie“ | OneFootball

FC Bayern | Ronaldo-Gerüchte? Kahn wird deutlich: „Nicht unsere Philosophie“

Logo: 90PLUS

90PLUS

News | Cristiano Ronaldo will Manchester United im Sommer verlassen. Das soll der Portugiese intern auch schon den Verantwortlichen mitgeteilt haben. Der FC Bayern wurde immer mal wieder als möglicher Interessent genannt.

FC Bayern: Ronaldo absolut kein Thema

Cristiano Ronaldo (37) sucht aktuell nach einem neuen Klub. Auch wenn Manchester United ihn nicht ziehen lassen will, der Spieler selbst würde gerne wechseln. Und zwar zu einem Team, das auch in der Champions League spielt, nicht wie Manchester United in der Europa League. Mehrere Namen wurden genannt, Chelsea scheint derzeit die heißeste Spur zu sein. Auch der FC Bayern tauchte in Gerüchten auf, wenngleich eher vage und deutlich seltener als Chelsea.

Oliver Kahn, Vorstandsvorsitzender beim Rekordmeister, teilte nun gegenüber dem Kicker klar mit, dass der Angreifer kein Thema beim FC Bayern ist. „So sehr ich Cristiano Ronaldo als einen der Größten schätze: Ein Transfer würde nicht in unsere Philosophie passen“, so Kahn.

(Photo by LINDSEY PARNABY/AFP via Getty Images)

Impressum des Publishers ansehen