FC Augsburg: Iago steht wieder zur Verfügung

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Artikelbild: FC Augsburg: Iago steht wieder zur Verfügung

Am letzten Spieltag gegen RB Leipzig (0:2) musste der FC Augsburg auf Linksverteidiger Iago verzichten. Der Brasilianer musste krankheitsbedingt pausieren und wurde gegen die Sachsen durch Mads Pedersen ersetzt. Am kommenden Montag (20:30 Uhr) gegen Bayer 04 Leverkusen könnte nun Stammspieler Iago wieder in die Mannschaft zurückkehren. Wie Trainer Heiko Herrlich gegenüber dem "kicker" bestätigte, sind seit Dienstag alle seine Spieler wieder "voll belastbar". Einem Einsatz von Iago gegen die Werkself dürfte somit nichts im Wege stehen. Das gleiche gilt wohl auch für Florian Niederlechner. Der Angreifer stand in Leipzig, genau wie Iago, erstmals in dieser Saison nicht in der Startformation der Fuggerstädter. Er wurde erst rund 35 Minuten vor dem Ende eingewechselt. Wie Herrlich anschließend erklärte, war aufgrund einer Blessur Niederlechners das Risiko für einen Einsatz über 90 Minuten zu groß. Das dürfte nach den jüngsten Aussagen nun wieder anders aussehen.