­čÄą "Eine Schande": Dieses Skandalspiel ersch├╝ttert ganz Kolumbien ­čś▒ | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Jan Schultz┬Ě6. Dezember 2021

­čÄą "Eine Schande": Dieses Skandalspiel ersch├╝ttert ganz Kolumbien ­čś▒

Artikelbild:­čÄą "Eine Schande": Dieses Skandalspiel ersch├╝ttert ganz Kolumbien ­čś▒

Spielmanipulationen kommen vor allem in kleineren Ligen leider immer noch viel zu h├Ąufig vor. In Kolumbien gab es nun einen besonders offensichtlichen Fall.

Anders sind die Bilder vom Spiel zwischen Uni├│n Magdalena und Llaneros FC nicht zu erkl├Ąren. Das erstgenannte Team musste das Spiel gewinnen, um in die h├Âchste Spielklasse aufzusteigen. Llaneros ging in der 80. Minute aber in F├╝hrung. Diese hielt bis zur 95. Minute, als Uni├│n ausglich. Keine 60 Sekunden sp├Ąter folgte die vermeintliche Sensation: Uni├│n erzielte noch das 2:1, sicherte sich damit den Aufstieg.


OneFootball Videos


Die nachstehende Zusammenfassung zeigt aber, dass es beim Siegtreffer eher nicht mit rechten Dingen zugegangen sein d├╝rfte. Die Llaneros-Defensive stellt das Spielen komplett ein, l├Ąsst die Gegenspieler gew├Ąhren und ├Ąrgert sich anschlie├čend wenig ├╝berraschend auch nicht ├╝ber das Gegentor.

In ganz Kolumbien hat dies f├╝r einen Aufschrei gesorgt, der selbst Staatspr├Ąsident Iv├ín Duque auf den Plan gerufen hat. ÔÇ×Was im Aufstiegsspiel zur ersten kolumbianischen Fu├čballliga passiert ist, ist eine nationale Schande. Sport erfordert Transparenz, Ehrlichkeit und Null-Toleranz f├╝r jede Situation, die die Sportethik delegitimiertÔÇť, schrieb dieser auf Twitter. Ob das Ergebnis und der daraus resultierende Aufstieg Uni├│ns bestehen bleibt, ist ob der vehementen Reaktionen und der deutlichen Bilder offen.