­čôŞ Die Vorfreude steigt! So sieht der WM-Ball 2023 aus | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Selina Eckstein┬Ě24. Januar 2023

­čôŞ Die Vorfreude steigt! So sieht der WM-Ball 2023 aus

Artikelbild:­čôŞ Die Vorfreude steigt! So sieht der WM-Ball 2023 aus

Nach der WM ist vor der WM, denn kaum ist das Turnier der M├Ąnner in Katar zu Ende gegangen, steht auch schon das n├Ąchste Gro├čereignis der Frauen vor der T├╝r.

In Australien und Neuseeland wird in diesem Sommer die Weltmeisterschaft ausgetragen. Dabei darf das Spielger├Ąt nat├╝rlich nicht fehlen. Sportartikel-Gigant adidas hat nun den OCEAUNZ-Ball pr├Ąsentiert.

Artikelbild:­čôŞ Die Vorfreude steigt! So sieht der WM-Ball 2023 aus

ÔÇ×Das Design wurde von der Natur inspiriert und ist eine Hommage an die weite australische LandschaftÔÇť, hei├čt es in der Pressemitteilung von adidas.

Artikelbild:­čôŞ Die Vorfreude steigt! So sieht der WM-Ball 2023 aus

Wie bei der WM der M├Ąnner in diesem Winter verf├╝gt der Ball ├╝ber ein internes System mit einem Bewegungssensor, der unter anderem f├╝r Abseitsstellungen genutzt werden wird.

Ein Prozent des weltweiten Nettoumsatzes wird an die Common Goal-Bewegung gehen. Das Geld wird ÔÇ×ausschlie├člich f├╝r Projekte zur F├Ârderung der Geschlechtergerechtigkeit im Fu├čball verwendet, indem Basisinitiativen unterst├╝tzt werden, die Frauen und M├Ądchen auf und neben dem Spielfeld den Zugang zum Sport erleichternÔÇť, teilte adidas au├čerdem mit.