Der nächste Dämpfer: ManUnited fliegt aus dem Pokal! | OneFootball

Der nächste Dämpfer: ManUnited fliegt aus dem Pokal!

Logo: OneFootball

OneFootball

Jan Schultz

Während es in der Liga bisher rund läuft, misslang Manchester Uniteds Start in der Champions League. Generell scheinen die Pokalwettbewerbe diese Saison kein angenehmes Pflaster zu sein.

Denn am Mittwochabend verabschiedete sich Manchester United auch aus dem League Cup. Die Red Devils unterlagen in der dritten Runde Ligakonkurrent West Ham United mit 0:1. Manuel Lanzini hatte den einzigen Treffer des Abends bereits in der neunten Minute erzielt.

Manchester United 0
West Ham United 1
reguläre Spielzeit

Die Hausherren waren zwar ohne Cristiano Ronaldo angetreten, setzten aber immerhin auf namhafte Profis wie Jadon Sancho, Anthony Martial oder Juan Mata.

Manchester United ist damit der einzige Topklub, der sich schon vorzeitig aus dem Pokalwettbewerb verabschiedet hat. Liverpool und Manchester City kamen gestern schon weiter, Chelsea und TOttenham folgten heute nach Siegen im Elfmeterschießen.