Das "fasziniert" Demichelis an Nagelsmann | OneFootball

Das "fasziniert" Demichelis an Nagelsmann

Logo: fussball.news

fussball.news

Martin Demichelis ist Trainer der zweiten Mannschaft des FC Bayern. Der Argentinier gibt sich ambitioniert, von Profi-Coach Julian Nagelsmann will er sich vieles abschauen.

"Julian und sein Staff sind sehr offen und wir stehen regelmäßig im Austausch. Ich versuche, jede Trainingseinheit von Julian anzuschauen", sagte Martin Demichelis nun in einem Interview mit Goal und Spox. Der 41-Jährige erklärte: "Wenn ich es zeitlich nicht schaffe, besorge ich mir nachher das Video. Julian hat großes Interesse daran, unseren jungen Spielern Chancen zu geben. Er kennt den Vornamen jedes U19- und Reservespielers. Das finde ich super."

Demichelis mit Nagelsmann "regelmäßig im Austausch"

Von Nagelsmann ist Demichelis nicht zuletzt deshalb schwer beeindruckt. "Mich fasziniert seine Energie. Er gibt viele Kommandos, lässt sich aber auch auf Diskussionen mit seinen Spielern ein. Er will weniger lange Ballbesitz-Phasen, sondern ganz schnell vors Tor kommen", schwärmte der Argentinier. Insgesamt würden alle Übungsleiter des FC Bayern dieselbe Philosophie verfolgen. "Alle Trainer des FC Bayern arbeiten nach dem gleichen Prinzip: Wir stehen für dominanten Fußball", versicherte Demichelis. Letzterer ist mit der zweiten Mannschaft der Münchner mit elf Punkten aus sechs Spielen in die neue Saison der Regionalliga Bayern gestartet und rangiert somit auf dem vierten Tabellenplatz.

Impressum des Publishers ansehen