Darmstadt: Lieberknecht hofft auf Zimmermann-Comeback in diesem Jahr | OneFootball

Icon: LigaInsider

LigaInsider

·7. Dezember 2023

Darmstadt: Lieberknecht hofft auf Zimmermann-Comeback in diesem Jahr

Artikelbild:Darmstadt: Lieberknecht hofft auf Zimmermann-Comeback in diesem Jahr

Christoph Zimmermann könnte noch vor Weihnachten wieder für Aufsteiger SV Darmstadt 98 spielen. Laut Chefcoach Torsten Lieberknecht befindet sich der Abwehrmann nach dessen gegen den SC Freiburg erlittenen Risswunde am Sprunggelenk auf dem Weg der Besserung. „Bei Zimbo Zimmermann wurden heute die Fäden gezogen. Die Wunde sieht relativ gut aus. Meine ersten Befürchtungen, dass wir ihn in diesem Jahr vielleicht gar nicht mehr sehen, könnten sich zerschlagen“, erklärte der Übungsleiter auf der Presserunde zum anstehenden 14. Spieltag und schob noch ein „hoffentlich“ hinterher. Klar ist: Gegen den 1. FC Heidenheim (Samtag, 15:30 Uhr) wird der 30-jährige Innenverteidiger noch nicht wieder mit von der Partie sein. Wie es danach aussieht, bleibt abzuwarten.

Impressum des Publishers ansehen