BVB-Verteidiger Guerreiro trifft Entscheidung über seine Zukunft | OneFootball

BVB-Verteidiger Guerreiro trifft Entscheidung über seine Zukunft

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Raphael Guerreiro wird bei Borussia Dortmund mit einem Abgang in Verbindung gebracht. Der Portugiese verfolgt jedoch andere Pläne.

Wie “Sport1” berichtet, will Raphael Guerreiro bei Borussia Dortmund bleiben. Der Linksverteidiger plant folglich keinen Abgang vom BVB, obwohl die Westfalen ihm mitgeteilt haben sollen, dass sie offen für einen Verkauf wären.

Guerreiro fühle sich jedoch wohl in Dortmund, seine dort aufgewachsenen Kinder sprechen fliessen Deutsch. Deswegen soll der portugiesische Nationalspieler sie nicht aus ihrem gewohnten Umfeld rausreissen wollen. Vertraglich ist der Defensivspieler derweil noch bis 2023 an den Bundesligisten gebunden.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen