Borussia Dortmund: Jude Bellinghams Einsatz gegen Bayern fraglich | OneFootball

Borussia Dortmund: Jude Bellinghams Einsatz gegen Bayern fraglich

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Während es bei Raphaël Guerreiro (muskuläre Probleme) gut aussieht, was das Top-Spiel gegen den FC Bayern München in der nächsten Woche anbelangt, steht hinter der Einsatzfähigkeit von Jude Bellingham noch ein Fragezeichen. Der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund hat gegenwärtig Knieprobleme. Wie die Ruhr Nachrichten schreiben, ließ sich Bellingham am Sonntag lediglich behandeln. Mitte der Woche, so die Informationen des Blatts, soll es bei dem Engländer einen Trainingsversuch geben. Ob er dann für die Partie beim FC Bayern wieder infrage kommt, sei aktuell noch fraglich. Vor dem vergangenen Bundesligaspiel gegen Wolfsburg, welches Bellingham verpasst hatte, äußerte sich Cheftrainer Marco Rose kurz zur Blessur des Spielers. Dabei sagte er auch, dass Bellingham durch die vielen Spiele (in dieser Saison stand er wettbewerbsübergreifend immer in der Startelf) „auch stark belastet“ sei. Dies dürfte somit auch ein Grund sein, weshalb bei Bellingham derzeit noch nicht sicher ist, ob er gegen die Bayern wieder spielen kann. Meldet er sich kommende Woche aber fit und gibt dem Trainer das Gefühl, dass dieser voll auf ihn setzen kann, so wird an ihm in der Startelf kein Weg vorbeiführen.

Impressum des Publishers ansehen