Borussia Dortmund: Haller-Wechsel zum BVB nach Medizincheck durch | OneFootball

Borussia Dortmund: Haller-Wechsel zum BVB nach Medizincheck durch

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Es hat sich bereits angedeutet, jetzt ist der Transfer nach Angaben von Sky und kicker auch durch: Sébastian Haller verlässt den AFC Ajax und schließt sich zur neuen Saison Borussia Dortmund an. Im Laufe des Donnerstags absolvierte der ivorische Nationalspieler erfolgreich den Medizincheck in Dortmund. Während die Unterschrift unter seinen neuen Vierjahresvertrag beim BVB laut Sky noch vor Hallers Abflug aus Dortmund erfolgen soll, wird es dem kicker zufolge eine offizielle Bestätigung des Deals (und die letzten Formalitäten mit Amsterdam) wohl erst im Juli geben. Das sei der Wunsch von Ajax, damit die Einnahmen durch die Ablöse ins kommende Geschäftsjahr fallen. Die Bundesliga ist für Haller kein Neuland: Von 2017 bis 2019 trug er das Trikot von Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt, ehe er für eine Summe von 50 Millionen Euro in die Premier League zu West Ham United gewechselt ist. In 60 Bundesliga-Einsätzen für die SGE gelangen ihm 24 Tore und 13 Assists.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen