Bericht: Gladbach an Transfer von PSG-Youngster Djeidi Gassama interessiert | OneFootball

Bericht: Gladbach an Transfer von PSG-Youngster Djeidi Gassama interessiert

Logo: 90min

90min

Borussia Mönchengladbach ist weiterhin auf der Suche nach Verstärkungen für die Offensive. Ein Eigengewächs von PSG könnte nun wieder in den Fokus rücken.

Die Rede ist vom 18-jährigen Djeidi Gassama, der seit der U17 für PSG aufläuft. Der Vertrag des Außenstürmers in Paris ist noch bis 2023 gültig. Gassama hat es offenbar nicht in die "Elite Gruppe" der PSG-Talente geschafft. Zu dieser gehören Talente aus dem eigenen Nachwuchs, die eine Chance bei den Profis erhalten sollen.

Stattdessen berichtet Le Parisien, dass man den Vertrag mit Gassama verlängern möchte, um ihn anschließend zu verleihen oder sogar fest zu verkaufen. Als einziger namentlich genannter Interessent in dem Bericht wird die Borussia genannt.

Gassama mit starken Leistungen in der Youth League

Gassama dürfte dabei durchaus ins Beuteschema der Fohlen passen. Sportchef Roland Virkus und Trainer Daniel Farke sind noch auf der Suche nach Verstärkungen für den Angriff. Mehr Geschwindigkeit auf dem Flügel steht dabei im Fokus. Gassama wäre dabei ein interessanter Kandidat, der auch im Sturmzentrum eingesetzt werden kann.

All zu tief in die Tasche müsste Gladbach wohl nicht greifen. Der Marktwert des 18-Jährigen wird derzeit auf 300.000 Euro geschätzt. Bislang ist Gassama aber noch ein recht unbeschriebenes Blatt und wäre demnach eher eine Investition in die Zukunft, denn Sofort-Verstärkung.

In der vergangenen Youth-League-Saison kam Gassama acht Mal zum Einsatz und agierte dabei immer auf dem linken Flügel. Mit starken fünf Toren und zwei Vorlagen konnte er dabei durchaus auf sich aufmerksam machen. Mitte Mai feierte er sogar sein Debüt in der Ligue 1. Beim 4:0-Sieg gegen Montpellier wurde Gassama eine Minute vor Schluss eingewechselt.

Gegen Manchester City erzielte Gassama letzte Saison in der Youth League einen Doppelpack. Blickt man auf die Leistung des Youngsters, wird schnell deutlich, dass er über eine gute Grundschnelligkeit verfügt und technisch versiert ist. Immer wieder sucht er das Dribbling und verfügt dazu über einen guten Abschluss.

Impressum des Publishers ansehen