Bayern München – Borussia Mönchengladbach: Werden die „Fohlen“ zum Party-Crasher?

Logo: Fussballdaten.de

Fussballdaten.de

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwww.fussballeck.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F05%2F1000247077-1-scaled.jpg&q=25&w=1080

Ausgangslage

Mit einem Sieg könnte der FC Bayern die Meisterschaft perfekt machen. Am vergangenen Spieltag musste der Tabellenführer eine Niederlage hinnehmen. Gegen Mainz 05 verloren die Bayern mit 1:2.

Borussia Mönchengladbach feierte zuletzt einen 5:0-Kantersieg gegen Arminia Bielefeld. Im Kampf um Europa wollen die „Fohlen“ auch in München punkten.

Zahlen

  1. Beide Mannschaften trafen in bisher 105 Bundesligaspielen aufeinander. Der FC Bayern konnte davon 50 Aufeinandertreffen für sich entscheiden. Gladbach hingegen gewann 26 Duelle. 29 weitere Spiele endeten Remis.

Personal

Hernandez könnte anstelle von Davies beginnen. In der Offensive sind Sané und Musiala Kandidaten für die Startformation. Choupo-Moting, Douglas Costa und Tolisso fallen aus.

Kapitän Stindl kehrt nach überstandener Verletzungspause in den Kader zurück. Embolo wusste zuletzt zu überzeugen und könnte erneut von Beginn an spielen. Hofmann könnte zurück in die Startelf rücken.

Voraussichtliche Aufstellungen

Bayern München: Neuer – Pavard, J. Boateng, Alaba, Davies – Kimmich, Goretzka – Gnabry, T. Müller, Coman – Lewandowski

Borussia Mönchengladbach: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini – Kramer – Zakaria, Neuhaus – Hofmann, Stindl, Thuram

Fakten zum Spiel

  • Anpfiff: Samstag, 18:30 Uhr
  • Übertragung: LIVE auf Sky Sport Bundesliga 1
  • Stadion: Allianz-Arena in München
  • Zuschauer: keine
Impressum des Publishers ansehen