😓 Auf Raketen folgen bittere TrĂ€nen: Relegationsspiel lange unterbrochen | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Moritz Oppermann·2. Juni 2023

😓 Auf Raketen folgen bittere TrĂ€nen: Relegationsspiel lange unterbrochen

Artikelbild:😓 Auf Raketen folgen bittere TrĂ€nen: Relegationsspiel lange unterbrochen

Was ist denn da bitteschön in Wiesebaden los? Nachdem Wehen Wiesbaden gegen Arminia Bielefeld im Relegationshinspiel bereits 4:0 fĂŒhrt, ist den Arminen-Fans scheinbar der Geduldsfaden gerissen.

Erst warfen die DSC-AnhĂ€nger mehrere Raketen und Böller auf das Spielfeld und wollten dann sogar das Spielfeld stĂŒrmen. Schiri Benjamin Brand zog aus diesem Grund die Reißleine und unterbrach das Spiel in Minute 84.


OneFootball Videos


WĂ€hrend die Mannschaften den Platz verließen, blieb einer draußen. Bielefelds KapitĂ€n und Rekordspieler Fabian Klos. Der Sturmtank probierte die aufgebrachte Meute zu beruhigen.

Anschließend brach er in TrĂ€nen aus und wurde von DSC-Coach Uwe Koschinat in den Arm genommen. Nach langer Unterbrechung, 21 Minuten insgesamt, wurde das Spiel fortgesetzt, allerdings bleibt die Stimmung weiter angespannt.