8 Auftaktsiege in Folge: BVB stellt neuen Rekord auf | OneFootball

8 Auftaktsiege in Folge: BVB stellt neuen Rekord auf

Logo: fussball.news

fussball.news

Borussia Dortmund hat das Auftaktspiel in der Bundesliga mit 1:0 gegen Bayer Leverkusen gewonnen. Damit stellt Schwarzgelb einen neuen Rekord auf.

In einem intensiven Topspiel hat sich Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen durchgesetzt. Das Tor des Abends fiel bereits in der neunten Minute, als Marco Reus den Ball unmittelbar vor der Torlinie ins Netz einschob. Zwar erzielte Leverkusen im weiteren Spielverlauf zwei Treffer, beide wurden allerdings wegen einer Abseitsstellung aberkannt - damit blieben die drei Punkte im Signal Iduna Park.

BVB feiert neuen Rekord

Gegen die Werkself feierte Dortmund nicht nur drei Punkte, sondern auch einen neuen Bundesliga-Rekord. Zum achten Mal in Folge haben die Westfalen ihr Auftaktspiel in der höchsten deutschen Spielklasse gewonnen; das ist zuvor noch keiner anderen Mannschaft gelungen. Begonnen hat die Serie mit einem 4:0 gegen Borussia Mönchengladbach zu Beginn der Saison 2015/16.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen