Streich: Darum soll Müller den Rekord behalten | OneFootball