Rooney: "Würde nichts an meiner Karriere ändern" | OneFootball