Nach Rassismus-Skandal: Co-Trainer Webo spricht | OneFootball