Flick über Sane: “Liegt am Spieler selbst” | OneFootball