📾 Zwei Zentimeter mehr! CR7 verliert diese irre Bestmarke đŸ€ | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Jan Schultz·7. Februar 2023

📾 Zwei Zentimeter mehr! CR7 verliert diese irre Bestmarke đŸ€

Artikelbild:📾 Zwei Zentimeter mehr! CR7 verliert diese irre Bestmarke đŸ€

Als Jungprofi zeichnete sich Cristiano Ronaldo durch trickreiche Dribblings und spektakulĂ€re FreistĂ¶ĂŸe aus. Mit dem Alter Ă€nderte sich das ein wenig.

Der Portugiese hat sich ĂŒber die Jahre mehr und mehr zu einem MittelstĂŒrmer verwandelt – und bringt als solcher die notwendige Wucht in der Luft mit. Denn neben seiner KopfballstĂ€rke verfĂŒgt CR7 auch ĂŒber eine irre Sprungkraft.

Auf besonders beeindruckende Art und Weise stellte er diese 2019 fĂŒr Juventus Turin unter Beweis, als sich Ronaldo gegen Sampdoria spektakulĂ€r nach oben schraubte und aus luftigen Höhen einnickte. Falls du dich nicht mehr erinnern kannst, gibt’s die Szene nachstehend nochmal im Video.

Der Portugiese stellte damit seinerzeit einen Rekord in der Serie A auf: 2,56 Meter soll er sich ĂŒber der Grasnarbe befunden haben. Eine Bestmarke, von der er sich nun aber verabschieden musste.

Denn Victor Osimhen hatte laut ‚ESPN FC‘ zwei Zentimeter mehr zu bieten, als er am Wochenende gegen Spezia Calcio das 2:0 fĂŒr Napoli besorgt hat.

TorhĂŒter BartƂomiej Drągowski konnte einem da fast schon leid tun. Mit seinen HĂ€nden kam der Pole schließlich nicht einmal da hin, wo Osimhen mit dem SchĂ€del zur Stelle war. Bei einer solchen Lufthoheit ĂŒberrascht es dann auch nicht, dass der Angreifer bereits bei 16 Saisontoren steht – und Napoli an der Tabellenspitze.